Neue Fachmesse zeigt Lösungen für das vernetzte und automatisierte Fahren

ConCar Forum
Das Auto der Zukunft bremst im Notfall von allein ab, gibt Fahrtipps für einen optimalen Kraftstoffverbrauch und navigiert zum nächsten freien Parkplatz in der City. Vernetzte Mobilität ist das Zukunftsthema der Automobilbranche. Technologisch bietet das vernetzte Fahrzeug eine ernorme Fülle an Herausforderungen und Marktchancen. Der VDI Verein Deutscher Ingenieure schafft gemeinsam mit seinen Partnern, unter anderem ITS Deutschland, mit der neuen internationalen Messe „ConCarExpo 2016“  in Düsseldorf (29. und 30. Juni 2016) eine Plattform für das gesamte Spektrum der handelnden Akteure.
Unter dem Motto „Connected Car & Mobility Solutions“ präsentieren Automobilhersteller, Tier1- und Tier2-Zulieferer, Mobilfunk- und Netzanbieter, Internet-Provider, Anbieter von Verkehrstechnik und Kommunen in der Messe Düsseldorf neben innovativen technischen Lösungen auch neue Geschäftsmodelle und tauschen sich branchenübergreifend aus. Parallel zur ConCarExpo finden drei hochkarätig besetzte, internationale VDI-Konferenzen sowie eine zweitägige Technikkonferenz von ITS Deutschland statt.

Downloads