Hamburger Bewerbung um den ITS Weltkongress 2021 übergeben

Hamburg 2021 Kandidatur Hafen

Hamburg bewirbt sich bei der europäischen Organisation ERTICO in Brüssel um die Ausrichtung des ITS-Weltkongresses 2021. Die Stadt wolle gemeinsam mit dem Bundesverkehrsministerium den weltweit größten Kongress zum Thema Intelligente Verkehrssysteme und Services vom 11. bis 15. Oktober 2021 unter anderem im dann sanierten Congress Center Hamburg (CCH) und den Messehallen veranstalten, teilte die Wirtschaftsbehörde am Mittwoch mit. Eine Entscheidung über die Ausrichtung werde ein internationales Komitee im Oktober im kanadischen Montreal fällen.

Downloads

2017-09-07T11:38:20+00:00

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen