Autohersteller fahren der Digitalisierung hinterher

Verkehrslichter

Die Digitalisierung durchdringt alle Wirtschaftsbereiche, schafft neue Märkte und neue Kundenbedürfnisse. Doch ausgerechnet die Autobranche positioniert sich nicht als Treiber dieses tiefgreifenden Wandels. Die Studie der Unternehmungsberatung Batten & Company zeigt auf, dass die Automobilbranche einen erheblichen Aufholbedarf bei der digitalen Transformation hat: Nur drei der untersuchten 20 OEMs (=Original Equipped Manufacturer) werden den vielfältigen Anforderungen der Stakeholder bei der Digitalisierung gerecht – und das auch nur knapp.

Downloads