Aktuelles 2017-09-12T12:30:15+00:00

AKTUELLES

Der Einsatz intelligenter Verkehrssysteme ist ebenso vielfältig wie die Themenbereiche, in denen Mobilität und Digitalisierung zum Tragen kommen. ITS Deutschland strebt dabei an, stets den Dialog mit innovativen Ideengebern und starken Partnern zu suchen. Einen Einblick in die Aktivitäten geben die aufgeführten Berichte.

Weitere Beiträge aus 2017

3.Mai 2017
  • Hamburg 2021 Kandidatur Speicherstadt

Konferenz der Verkehrsminister unterstützt

Auf der Frühjahrskonferenz am 27. und 28. April in Hamburg haben die 16 Verkehrsminister der Länder und das Bundesverkehrsministerium ihre Unterstützung der Hamburger Bewerbung um den ITS Weltkongress 2021 zum Ausdruck gebracht.

15.März 2017
  • Hamburg 2021 Kandidatur Hafen

Bewerbung um den ITS Weltkongress 2021 übergeben

Hamburg bewirbt sich bei der europäischen Organisation ERTICO in Brüssel um die Ausrichtung des ITS-Weltkongresses 2021. Die Stadt wolle gemeinsam mit dem Bundesverkehrsministerium den weltweit größten Kongress zum Thema intelligente Verkehrssysteme ausrichten.

15.Februar 2017
  • Hypermotion 2

ITS Deutschland ist Partner der Fachmesse Hypermotion

Der zentrale Ansatzpunkt für die neue Messe Hypermotion ist das Konzept der Intelligenten Transport-Systeme (ITS). Dieser Ansatz soll unter dem Blickwinkel der Digitalisierung so zukunftsfähig weiterentwickelt werden, dass alle notwendigen Anspruchsgruppen aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Gesellschaft an einem Strang – und auch in die gleiche Richtung ziehen.

25.Januar 2017
  • Autonomes Fahren_4

Neues Gesetz regelt automatisiertes Fahren

Das Bundeskabinett hat heute den von Bundesminister Alexander Dobrindt vorgelegten Gesetzentwurf zum automatisierten Fahren (Änderung des Straßenverkehrsgesetzes) beschlossen.

ARCHIV

2016
2015
2014